Invisible City - Outdoor Ausstellung 2016

In einem viertägigen Klub der Künste-Workshop Invisible City haben sich Jugendliche unter Anleitung des Hamburger Fotografen André Lützen intensiv mit der Thematik und Bildsprache der im Haus der Photographie ausgestellten Fotografen Jeffrey Silverthorne, Ken Schles und Miron Zownir auseinander gesetzt. Die Teilnehmer haben im Hamburger Stadtraum Bilder gemacht, die einen neuen Blick auf unsere urbane Alltäglichkeit zeigen und Kleinigkeiten hervorheben, an denen wir sonst einfach vorbeilaufen. 

 

In der Outdoor-Ausstellung in Kooperation mit CEWE waren ausgewählte Arbeiten von Jasper de Wyl, Benedict Deutsch, Tomas Thornton, Julian Reutermann, Finn Clausen und Nele Schiller. 

 

 

In Invisible City, a four-day workshop of the Club of Arts, young people under the guidance of the Hamburg photographer André Lützen studied the themes and pictorial language of the photographers Jeffrey Silverthorne, Ken Schles and Miron Zownir, whose work was on show in the Haus der Photographie. The workshop participants took photos around the city, presenting our daily urban environment in new light and highlighting details that we would otherwise be oblivious to.